Wer wir sind

Texterin Sarah Nagel und Texter Tobias Vasen sind Minding Gaps

Ziemlich beste Freunde

Uni Karlsruhe 2001, Orientierungsphase Journalismus. Nach dem ersten Tag wussten wir: richtiges Studium, richtige Stadt, richtige Leute. Zwischen uns machte es Klick. Seitdem kamen wir nicht mehr voneinander los.

The Fast and the Furious

Wie bringe ich komplexe Sachverhalte verständlich auf den Punkt? Wie formuliere ich zielgruppengerecht? Und wie schaffe ich es, meine Leserinnen und Leser dabei auch noch zu unterhalten? In zwei bekannten Verlagshäusern lernten wir, den Textmotor zum Laufen zu bringen. Mit dem nötigen Drive ging es vom Volontariat über den Senior Editor bis zur Führungsverantwortung.

Independence Day

Eine Frage spukte zuletzt immer häufiger in unseren Köpfen herum: Was ist sonst noch da draußen? Der Countdown war gestartet. Auf zu neuen Welten! Als Soloselbstständige erweiterte sich unser Portfolio dann rasant. Schnell kristallisierte sich heraus: Unternehmenskommunikation ist unser Ding. Unabhängig voneinander, aber immer im Austausch, texteten wir (SEO-)Websites, kreierten Inhalte für Kundenmagazine, führten Interviews mit Verantwortlichen, füllten Social Media-Kanäle mit Content und entwarfen Newsletter. Gut und schön. Aber geht da noch mehr?

Zurück in die Zukunft

Ja, tut es! Deswegen haben wir MINDING GAPS gegründet. Wie Marty McFly verändern wir mit dem Wissen aus Vergangenheit und Gegenwart die Zukunft. Unternehmen in Akquise, Bestandskundenpflege und Branding zu unterstützen, ist für uns beide über die Zeit zu einem inhaltlichen Schwerpunkt geworden. Unsere maßgeschneiderten Texte überzeugen, verkaufen, machen sichtbar.

Texterin Sarah Nagel
Geschäftsführerin
Sarah Nagel

Tobias über Sarah

Dieses feine Gespür für Menschen, die Gabe, im passenden Moment die richtigen Fragen zu stellen, macht Sarah nicht nur zu einer grandiosen Texterin und Interviewerin, die ihre Zielgruppe genau versteht. Auch wenn sie mal wieder das Wander- oder Reisefieber packt und sie mit Rucksack, Bike oder Camper-Van zu neuen Abenteuern aufbricht, begegnen die Menschen vor Ort einer wortgewandten Kommunikatorin mit ehrlichem Interesse. An Menschen. An der Natur. An immer neuen Themen und Perspektiven. Das bereichert natürlich auch unsere kreative Arbeit bei MINDING GAPS.

 

Was ich sonst noch an Sarah schätze? Ihren Ideenreichtum, ihren Optimismus und ihre sympathische Schwäche für Cat Content.
Ach ja: Sie ist der lebende Beweis, dass sich Spontanität und Struktur nicht ausschließen!

Texter Tobias Vasen
Geschäftsführer
Tobias Vasen

Sarah über Tobias

Tobias ist intelligent, loyal, zuverlässig und sehr, sehr witzig. Wir ergänzen uns perfekt: Er ist Nachteule, ich Frühaufsteherin, was auch für die Kunden und Kundinnen gut ist, denn so sind wir etliche Stunden am Tag erreichbar.

 

Wenn wir ein Projekt haben, das uns begeistert, können wir uns gemeinsam im positiven Sinne so richtig reinsteigern und stacheln uns in unserer Kreativität gegenseitig an. Dabei ist es hilfreich, dass wir uns schon so lange kennen. Da kann man dem anderen auch mal nett sagen, wenn seine Idee vielleicht doch nicht so genial ist.

 

Schwächen? Ich würde sagen, Tobias neigt manchmal dazu, Dinge etwas zu sehr zu durchdenken, während ich mir Sachen oft zu einfach vorstelle.

Freie Teammitglieder

Keiner kann alles können. Deswegen haben wir uns ein Netzwerk aufgebaut, dessen Mitglieder unsere Kompetenzen ideal ergänzen. Grafik, Bild, Website-Gestaltung, Moderation – sprich uns einfach an. 

Fotos, die Bilder im Kopf erzeugen: Bruno Kelzer
Fotograf
Bruno Kelzer

Was kann der Kelzer? Wir würden ja sagen: Bruno kann Kunst. Er selbst ist natürlich viel zu bescheiden, um es so auszudrücken. Fakt ist: Bruno hat als Fotograf über die Jahre eine unnachahmliche Bildsprache entwickelt, die auch von großen Unternehmen und Organisationen wie die „Volkswohnung GmbH“ oder der Kunsthalle Karlsruhe geschätzt wird.

Interviews, mit denen Dein Unternehmen im Gespräch bleibt: Kathrin Jakubik
Texterin Interviewerin
Kathrin Jakubik

Ein Wirbelwind mit ganz viel Charme und positiver Energie – das ist Kathrin. Kein Wunder, dass sie schon viele große Events moderiert und so manch einen Promi ins Plaudern gebracht hat. Außerdem kann Kathrin sehr gut texten. Wenn wir zusätzliche Womanpower brauchen, fragen wir sie an.

Videos, die bewegen: Micha Roth
Videograf Fotograf
Micha Roth

Gestellte Business-Bilder? Aufdringliche Werbevideos? Das ist gar nicht Michas Ding. Er weiß: Wer seine Produkte, Ideen oder Dienstleistungen erfolgreich vermarkten möchte, muss authentisch sein. Diese Authentizität fängt der Karlsruher in seinen Fotos und Videos ein – unaufgeregt, sympathisch und mit dem Blick fürs Wesentliche. Es ist eben buchstäblich alles eine Sache der Einstellung.